Kindergeburtstag Schorndorf: Julian feiert einen kreativen Kindergeburtstag


Keramik Duftlampe

Keramik Kräutertopf

Kindergeburtstag Schorndorf, Fabelwesen töpfern
Kindergeburtstag Schorndorf, Fabelwesen töpfern

Am 17.01. feierten wir Julians Geburtstag in meiner Töpferei in Schorndorf. Insgesamt 7 Kinder einschließlich des Geburtstagskindes wollten einen kreativen Nachmittag in Schorndorf verbringen. Julian, einer meiner treusten Kunden, war schon mehrfach zum Töpfern bei mir. Zusammen mit seiner Schwester Lara, hat Julian in den Herbstferien an einem Ferientöpferkurs bei mir teilgenommen. Auch der Kindergeburtstag von Lara wurde kreativ gefeiert. „Selbstverständlich will er auch seinen Geburtstag in der Töpferei feiern“ erklärte er mir auf dem Weihnachtsmarkt in Esslingen.

Kindergeburtstag Schorndorf, Fabelwesen töpfern
Kindergeburtstag Schorndorf, Fabelwesen töpfern

Die Kinder dürfen selbst entscheiden, was wir mit Ton kreativ umsetzen wollen. Es gibt ausreichend Vorlagen und fertige Keramikobjekte, die Inspiration liefern in meiner Töpferei. Julian hat sich in diesem Fall schon auf dem Weihnachtsmarkt für die Drachenkugel entschieden, die er auf meinem Stand zwischen den ganzen Wichtelsachen entdeckt hatte.

Kindergeburtstag Schorndorf, Fabelwesen töpfern
Kindergeburtstag Schorndorf, Fabelwesen töpfern

Tiere sind sehr beliebte Objekte bei den Kindern und lassen sich in kurzer Zeit sehr gut umsetzen. Das Angebot richtet sich nach dem Alter der Kinder. Ab 2 bis max. 3 Stunden reicht die Zeitspanne. Für Kinder ab 8 Jahre empfehle ich min. 2 bzw. 3 Stunden, damit die Objekte schön bemalt werden können.

Kindergeburtstag Schorndorf, Fabelwesen bemalen
Kindergeburtstag Schorndorf, Fabelwesen bemalen

Julian und seine Gäste hatten alle schon Erfahrungen mit dem Töpfern gesammelt. In Religion durften sie in der Schule schon mit Ton arbeiten. Auf die Frage was den Kindern am Töpfern am besten gefällt, gab es eine einhellige Antwort: „Das Töpfern und das Malen – ach einfach Alles!“.

Kindergeburtstag Schorndorf, Fabelwesen bemalen
Kindergeburtstag Schorndorf, Fabelwesen bemalen

So begeistert können ja nur Kunstwerke entstehen, auf die die Kinder sehnsüchtig warten. Die Drachenkugeln sind zum Trocknen in der Töpferei geblieben und werden jetzt nachdem sie gebrannt wurden in den nächsten Tagen abgeholt.

In bin mir sicher, dass ich Lara und Julian wiedersehen werde. Vielleicht schon im nächsten Kinderferienkurs in den Faschingsferien. Mir persönlich macht die Arbeit mit Kindern riesigen Spaß.

 

Liebe Leser, was sagt Ihr zu den Kunstwerken, die die Kinder erschaffen haben. Hinterlasst mir einen Kommentar mit Eurer Meinung.

 

Und wer jetzt Lust bekommen hat und seinen Kindergeburtstag bei mir zu feiern und aus Schorndorf oder dem Rems-Murr-Kreis kommt, ist herzlich eingeladen.

 

Eure 

Stefanie ernst-Fleury

Kreativwerkstatt-Fleury

 

 


Steffi Ernst Fleury von der Kreativwerkstatt-Fleury

Willkommen auf meinem Blog. Mein Name ist Stefanie Ernst-Fleury. Ich bin Mutter von 3 wundervollen Kindern und Inhaberin der Kreativwerkstatt-Fleury. Auf diesem Blog schreibe ich mit grosser Begeisterung über die Natur, den Garten und das Töpfern. Viel Spass beim Lesen.

Blockwolke

Folge mir auf

Follow on Bloglovin

Meist gelesen

Kindergeburtstag Rems Murr
Kindergeburtstag Schorndorf

Julian feiert seinen Kindergeburtstag kreativ

Am 17.01. feierten wir Julians Geburtstag in meiner Töpferei in Schorndorf. Insgesamt 7 Kinder einschließlich des Geburtstagskindes wollten einen kreativen Nachmittag in Schorndorf verbringen.. weiterlesen

Kräutergarten
Kräutergarten

Kräuter im Garten: Brennessel

Zu den ältesten Heilkräutern der Welt gehört die Brennnessel und dennoch werden sie oft aus dem Garten verbannt. Dabei besitzen diese Kräuter... weiterlesen

Einladung in den Garten
Einladung in den Garten

Einladung in den Garten

Das schöne Wetter ist eine Einladung in den Garten. Sobald die ersten Sonnenstrahlen... weiterlesen

Keramik Shop

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    teresa (Dienstag, 28 Juli 2015 21:20)

    hallo stefanie
    bin gestern durch zufall auf deine homepage gestossen und bin voll begeistert von deinen kunstwerken.
    hab mir auch vor einem halben jahr einen keramikofen zugelegt und probier jetz einiges aus.macht mir voll spass.
    wollte dich fragen...malst du die keramik gleich an?vor dem rohbrand schon?schaut auf den fotos so aus
    lg teresa