Dekortechnik für Keramik

Selber töpfern
Dekortechnik für Keramik

Mit Schablonen lassen sich sehr einfach tolle Effekte und Dekore aus Keramik aufbringen. Für diese Technik werden nur wenige Utensilien benötigt. Engobe, ein Schwämmchen und eine Schablone aus Papier oder Pappkarton.


Selber töpfern
Dekortechnik für Keramik

Die Schablone wird auf ein ausgerolltes Stück lederharten Ton aufgelegt. Der Schwamm wird in Engobe getränkt.



Die Schablone sollte gut auf dem Tonstück aufliegen. Der Schwamm sollte nicht zu nass sein, damit die Engobe nicht unter der Schablone verläuft.

Selber töpfern
Dekortechnik für Keramik

Mit dem Schwamm wird nun jede freie Stelle abgetupft. Bis die Farbe alles abdeckt.

 

Hier finden Sie das aktuelle Kursprogramm:

Kindergeburtstage in der Töpferei Kursprogramm für Erwachsene

Selber töpfern
Dekortechnik für Keramik

Nachdem alle Stellen die Farbe gut angenommen haben, wird die Schablone vorsichtig abgezogen. Die Schablone sollte im nassen Zustand abgezogen werden, damit die Ränder nicht einreißen.

Selber töpfern
Dekortechnik für Keramik

Diese Methode ist einfach und leicht anwendbar und zaubert tolle Effekte auf die Keramik Objekte.


Nach dem ersten Brand kann das Werkstück glasiert werden. 

Vorgefertigte Schablonen gibt es im Bauhaus in der Malerabteilung oder im Fachmarkt für Malerbedarf. 


Hat Dir der Beitrag gefallen?

Meist gelesen


Keramik Fleury auf dem Töpfermarkt in Urbach
Töpfermarkt Urbach

Töpfermarkt Urbach 2015 – ein Jubiläum

weiterlesen


Kindergeburtstag in der Töpferei
Kindergeburtstag in der Töpferei

Der Kindergeburtstag von Hanna

weiterlesen


Keramikgeschirr
Keramikdose

Neue Wohnideen - Open Air! 

weiterlesen


Neuheiten


Kühlschrankmagnete
Duftlampe
Spardose

Töpferkurse für Erwachsene

Töpfern für Kinder
Kindertöpferkurs Faschingsferien

Fasching mal kreativ

weiterlesen

Keramik Windlicht
Farbaktion JuniStrand Wichtelhaus Windlicht

Darf es etwas Farbe sein

weiterlesen

Nützliche Insekten: Der Ohrenkneifer
Nützliche Insekten: Der Ohrenkneifer

Nützliche Insekten im Garten: Der Ohrenkneifer

weiterlesen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0